Schon in der Vergangenheit hat Thomas Mildner am LFI  den rechtlichen Teil des Ausbildertrainings vermittelt.

Thomas Mildner übernimmt heuer den rechtlichen Teil des Kurses „Bienenwirtschaft“ am LFI-Tirol. Zielgruppe sind dabei Imkder mit zumindest 3 Jahren Praxis und 10 Bienenvölkern aus Nord- Ost- und Südtirol.

Neben dem allgemeinen Teil, in dem Betriebswirtschaft und Marktkunde unterrichtet werden, gibt es die berufsbezogenen Fachmodule zur Bedeutung der Honigbienen und den Themen Bienenprodukte, Bienenvölker und Vermehrung, Biologische Grundlagen, Bienenvolk im Jahresverlauf, Imkerorganisationen, Bienenwohnung, -stand, Umgang mit Bienenvölkern, Bienengesundheit, Ökologische Bienenhaltung, Bienenweide, Biene und Pflanzenschutz, Bienenpflege.

Im rechtlichen Teil werden zivilrechtliche Aspekte der Vertragsgestaltung, Haftpflichtrecht, und öffentlich-rechtliche Abstandsbestimmungen praxisnah vermittelt.

Weitere Informationen zur Trainer- und Vortragstätigkeit von Thomas Mildner finden Sie hier.