Das Referat Frauenempowerment der Koordinationsstelle für Gleichstellung, Frauenförderung und Geschlechterforschung der Medizinischen Universität Innsbruck (MUI) hat in der Reihe „Wissen kompakt“ diesen Vortrag „Basiswissen Medizinrecht“ organisiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Zielgruppe sind Wissenschaftliche und Allgemeine MitarbeiterInnen der MUI, sowie Studierende und Interessierte

Inhalte & Ablauf

Eine Einführung in die rechtlichen Grundlagen der ärztlichen Tätigkeit. Insbesondere werden vertragsrechtliche Aspekte („Behandlungsvertrag – Aufklärung – Haftung“) sowie die zivilrechtlichen Konsequenzen („Schadenersatz“) und etwaige strafrechtliche Folgen („Körperverletzung“) einer – zu definierenden – „Fehlbehandlung“ in einem Impulsreferat erörtert und zur Diskussion gestellt.

Termin

Dienstag, 4. Dezember 2012, 17:00 Uhr s.t., MUI Kinderzentrum, Hörsaal, EG

Es besteht die Möglichkeit konkrete Fragen an den Referenten zu stellen und zur Diskussion im Plenum.

Link zur Veranstaltung.